Speyer 24 / 7 News

 


10. RHEIN-NECKAR KUNST, design- & KREATIV MARKT 13.-14. Januar 2018 - Deutschlands erstes Kreativevent in Heddesheim

10 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Nordbadenhalle, Ahornstrasse 72, 68542 Heddesheim

Die Messe für Handmade, DIY, kreatives Zubehör, Basteln, Nähen, Design, Schneidern, Stoffe, Wolle, Künstler, Kunsthandwerk, Recycling, Upcycling, Perlen, Schmuck und vieles mehr.

mit Vorführungen und Workshops

Heddesheim - Der 10. Rhein-Neckar Kunst, design- & Kreativmarkt startet mit einigen Neuerungen in das Neue Jahr. Neben den Stammausstellern bringen auch viele neue Anbieter in der vollen Halle die Neuesten Design- & Kreativtrends für 2018 mit.

Die Bereiche Stoffe, Wolle, Nähen und Handmade wurden erneut vergrößert und präsentieren die neuen Kollektionen für das neue Jahr.

2 Tage lang können sich die Besucher in der Nordbadenhalle inspirieren lassen und Ideen, neue Trends, die passenden Techniken kennenlernen und das nötige Material dazu gleich erwerben.

Neumann`s Paradiso bringt aus Mainz eine Riesenauswahl an Stoffen, Wolle, Knöpfe und Zubehör mit. Der Knopfjakob hat eine Riesenauswahl an antiken Knöpfen aus Böhmen, jede Knopfkarte ist ein Unikat und den passenden Vintage Modeschmuck gibt es dann bei seiner Frau nebenan. Die Firma Petra Ittner aus Frankfurt zeigt die neuesten Patchworkstoffe mit dem entsprechenden Zubehör. Wolle, Garne , Bänder und Bücher runden das Angebot ab.

Nirgendwo wird man früher einen Blick auf die neue Frühjahrskollektion werfen können als in der Nordbadenhalle in Heddesheim.

Magicbeads aus den Niederlanden lässt das „Perlenherz“ höher schlagen. Eine Riesenauswahl an Perlen,Steinen,Strass und Zubehör lässt keine Wünsche offen. Auch der Bereich Bastelzubehör wurde vergrössert. Die Firma SÌdeenstüble aus Kirchheim zeigt an Ihrem Messestand Bastelbedarf, Papiere, 3D Bogen, Sticker, Stanzer, Werkzeuge und mehr...

Scrapbooking erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Beim Workshop des Internetshops www.Der-Scrapbook-Laden.de aus Hockenheim kann man hier schneiden, kleben und kreativ sein und nebenbei lernt man die sympathischen Besitzer einmal persönlich kennen.

Das Bärenstübchen Blümmel aus Mannheim präsentiert eine Riesenauswahl an Teddys, Wolle und Zubehör. Hier kann man beim Workshop sein eigenes Kuscheltier herstellen und mitnehmen.

Im Bereich Design und DIY zeigen Aussteller künstlerisches und handgefertigtes. Auch Mode, Glasdesign, und Designertaschen kann man erwerben. Namhafte Künstler, die sonst nur auf Kunstmessen vertreten sind zeigen erstmals in Heddesheim Ihre Werke.

Mehrere Designer/Innen bringen Ihre neuesten Kollektionen mit nach Heddesheim, viele Labels werden Ihre Unikate handmade in Germany präsentieren.

Natürlich werden auch viele weitere Workshops angeboten. Die Workshopliste wird auf der Hompage www.kunstundkreativmarkt.de veröffentlicht.

Künstlerisch, ungewöhnlich, einzigartig, verrückt, poetisch, skurril, handgemacht und wertvoll – in der fröhlichen Marktatmosphäre findet Jeder etwas zum Verschenken- oder Selber-Haben-Wollen.

Der Imbiss im Foyer ist geöffnet und bietet während der Veranstaltungszeit hausgemachtes Essen, Snacks, sowie Kaffee und Kuchen.

Der Besuch des Kreativmarktes bietet – wie auch seine erfolgreichen Vorgänger – nicht nur das bewusste Konsumieren individueller Einzelstücke statt der üblichen Massenware, sondern auch ein unterhaltsames Verweilen in einem kreativen und künstlerischem Ambiente und die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern, Designern und Kulturschaffenden.

Auf der ersten Kreativmesse in 2018 werden die neuesten Trends gezeigt. Hier versammelt sich die gesamte Kreativbranche zum alljährlichen Saisonauftakt.

Über 100 Aussteller aus 5 Nationen erwarten die Besucher mit ihren vielfältigen Angeboten im Herzen des Rhein-Neckar Gebietes.

Fakten:
Datum: 13./14.Januar 2018
Öffnungszeiten: Samstag, Sonntag 11-18 Uhr
Adresse: Nordbadenhalle am Sportzentrum, Ahornstrasse 72, 68542 Heddesheim,
Eintritt Erwachsene 4,- €.
Senioren, Studenten , Azubis und Schüler ab 14 Jahren 3,- €.
Kinder bis 13 Jahren haben freien Eintritt
Parken: über 700 kostenlose Parkplätze bei der Halle
Strassenbahn: Linie 4 von Mannheim, Ruftaxi für 1,- € bis Heddesheim Sportzentrum
Homepage: http://www.kunstundkreativmarkt.de

Kontakt:
VT-Veranstaltungen, Kiesslersweg 1, 36399 Freiensteinau,
Tel. 06666 / 8008032, Fax 8008049
Homepage: www.kunstundkreativmarkt.de,
email: vtveranstaltungen@gmx.de

Nutzen Sie die Chance 10 x 2 Freikarten zu gewinnen, unter: https://speyer24news.de/Gewinnspiele/Dreikoenigsantik-und-Vintagemarkt/

VT-Veranstaltungen

17.12.2017


34. Dreikönigsantik- und Vintagemarkt in Neckarsteinach

10 x 2 Eintrittskarten zu gewinnen

Neckarsteinach - Vom 6. bis 7. Januar 2018 findet in der Vierburgenhalle in 69239 Neckarsteinach auf über 1000 m² der traditionelle Dreikönigsmarkt statt. Mit rund 70 Ausstellern aus 5 Nationen ist dies der grösste und attraktivste Antikhallenmarkt im Grossraum Heidelberg. Dieses Event findet seit über 30 Jahren nur einmal jährlich statt und ist damit der älteste, regelmäßig stattfindende Dreikönigsmarkt in Deutschland.

Hier treffen sich alljährlich Deutschlands Antiquitäten und Vintage Liebhaber zum „ersten“ Antikmarkt des Jahres.

Auf diesem Markt für Design, Kunst, Antiquitäten, Antik-Möbel, Raritäten, Shabby Chic und Vintage-Artikel aller Art, gibt es von günstigen Schnäppchen bis hin zu wertvollen Sammlerstücken eine bunte Palette der meisten Sammelgebiete von A-Z. Das Angebot umfasst u. a. hochwertige Objekte, wie alten Schmuck, Tisch-, Kamin-, Wand-, Stand- und Taschenuhren, Porzellan bekannter Manufakturen, dänisches und englisches Silber, Gemälde verschiedener Epochen, alte Stiche und moderne Grafik, Bronzen, Jugendstilglas, Keramik, afghanischer Silberschmuck, Porzellanpuppen, optische Geräte und Nautika.

Für Spezialsammelgebiete gibt es auch Sonderstände mit historischen Wertpapieren, Büchern, Photoapparaten, Münzen, Blechspielzeug und Puppen, Asiatika, Postkarten, Grafik, Bilderrahmen, alter Wäsche und Spitzen.

Sowohl der junge Sammler, als auch der erfahrene Fachmann können hier das richtige Stück finden. Im Bereich Schmuck aus drei Jahrhunderten findet der Besucher seltene Unikate bedeutender Goldschmiedemeister des 18. Und 19. Jahrhunderts, funkelnde Brillant-Colliers ,wertvollen Diamant- und echten Perlenschmuck, sowie ein besonders reichhaltiges Sortiment an losen & gefassten Edelsteinen , Südsee- & Tahiti Perlen. Hier kann auch mitgebrachter Schmuck durch Experten geschätzt werden.

antike Knöpfe aus Böhmen
Wie immer bringt der Knopfjakob eine Riesenauswahl an antiken Knöpfen aus Böhmen nach Neckarsteinach mit. Jede Knopfkarte ist ein Unikat und den passenden Vintage Modeschmuck gibt es dann bei seiner Frau nebenan.

Außerdem gibt es von der alten Registrierkasse bis zum Trichtergrammophon die ausgefallensten Raritäten. Ob ein alter Porzellanfingerhut, Schellackplatte oder Garderobenspiegel; es gibt zigtausend verschiedene Dinge aus vier Jahrhunderten. Sammler kommen natürlich auch auf Ihre Kosten, alte Landkarten, Postkarten oder ganz einfach Comics der 40er Jahre. Die Lust zu suchen und zu stöbern macht am meisten Spaß auf dem Dreikönigs-Antik & Vintagemarkt. Manch einer möchte auch nur eben mal sehen was es zu Großmutters Zeiten alles gab.

Auch im Bereich der 50ziger bis 70ziger Jahre werden gerade junge Leute fündig, sei es für den Bereich Dekoration, Einrichten oder einfach selber haben wollen.

Schätzstunde
Ein - abgesehen vom Eintrittsgeld - kostenloser Service wird jenen Messebesuchern geboten, die wissen möchten, wie viel ein Erbstück aus dem eigenen Besitz wie beispielsweise Uromas Halskette oder ein Gemälde aus dem 19. Jahrhundert denn nun wert ist. Wer den Wert seiner Privatschätze von mehreren Profis für die verschiedenen Sammelgebiete taxieren lassen möchte, kann ihn täglich in der »Schätzstunde« von 12-15 Uhr von ausgewiesenen Experten für alten Schmuck, Armband- & Taschenuhren, Gemälde, Antiquitäten, Design und alte Puppen schätzen lassen. Da bekanntlich ein Experte allein nicht alles wissen kann, reisen für diesen Service 5 Gutachter aus dem gesamten Bundesgebiet nach Neckarsteinach, der Service wurde auf 3 Stunden täglich ausgedehnt. Natürlich kann das ungeliebte Erbstück direkt vor Ort veräußert werden – vielleicht um auf dem Antikmarkt etwas Schöneres zu ergattern.

Puppendoktor
Die Puppenklinik Gerberich aus Blomberg präsentiert Puppen, Teddys und Puppenkleidung aus 2 Jahrhunderten. Auch am Zubehör mangelt es nicht, und so kann das eine oder andere “Wehwehchen“ direkt vor Ort behoben werden. Kleinere Reparaturen führt der Puppendoktor direkt in der Vierburgenhalle aus.

Fakten:
Öffnungszeiten: 6.-7.1.18 Samstag, Sonntag 11 bis 17 Uhr.
Eintritt: Erwachsene 3,50 €, Schüler ab 14 Jahren, Senioren, Schwerbehindert und Studenten 3,00 €
Navigation: Vierburgenhalle, Hirschhorner Straße 41, 69239, Neckarsteinach.
Parken: kostenlose Parkplätze direkt an der Bundesstrasse
ÖPV: Bahnhoof Neckarsteinach ca. 700 m Fussweg zur Halle

Veranstalter:
VT-Veranstaltungen, Kiesslersweg 1, 36399 Freiensteinau
Tel. 06666/ 8008032, Fax 06666/ 8008049
email: vtveranstaltungen@gmx.de
Homepage: http://www.kunstundkreativmarkt.de

Nutzen Sie die Chance 10 x 2 Freikarten zu gewinnen, unter: https://speyer24news.de/Gewinnspiele/Dreikoenigsantik-und-Vintagemarkt/

VT-Veranstaltungen

17.12.2017